Chaoze One

Mannheim // * 1981

Im Jahr 2000 veröffentlichte er unter seinem damaligen Namen Chaoze MC bereits sein erstes Demo-Album „Neue Kreise“. 2003 folgte das Album Rapression, an dem nun auch andere Künstler wie Deadly T, Irie Révoltés als Gäste mitwirkten, und welches sein erstes unter Twisted Chords Records veröffentlichte Album war, wo er seit Rapression unter Vertrag ist.
MEHR AUF WIKIPEDIA

Folgen
Folge ich
Aktuelles von Chaoze One
Releases von Chaoze One

Spotify